Diese Seite drucken

Steinzeitprojekt Klasse 5

Unter dem Motto "Zurück in die Steinzeit" arbeiteten die SchülerInnen der Klassen 5 in ihrem ersten FvU (Fächeverbindendem Unterricht) Ende November 2017. Um unterschiedliche Zugänge zu diesem Thema zu erhalten, schlossen sich die Fächer Kunst, Geschichte und Deutsch zusammen. Es entstanden wunderschöne Höhlen, lustige Facebook-Profile eines Steinzeitmenschen und tolle Berichte zur Werzeugherstellung. Als außerschulischer Lernort diente das "Elementarium" in Kamenz, in dem die SchülerInnen in die Rolle eines Archäologen schlüpfen konnten, um selbst einen Fund zu bergen und zu dokumentieren. Auch im Feuermachen durften sie sich üben - zum Glück allerdings ohne Ergebnis.  

                                         

                                                     

                                                                       

(Sh)