Diese Seite drucken

Schülerlabor "Aquamundi"

Im zweiten Teil des Projektes "Wasser ohne Grenzen" besuchten die 'halben' achten Klassen das toll ausgestattete Schullabor "Aquamundi", welches zu der Kläranlage Kaditz zählt.

Lustige und spannende Kennlernspiele mit den tschechischen Schülern sowie interessante Experimente zum Thema Wasser machten Spaß und lassen uns über eine Wiederholung im nächsten Jahr  nachdenken.

(Sh)